Landschaftsräume

Zeitgenössische Landschaftsarchitektur in Vorarlberg

Ausstellung

Beim Stadtstreifzug erkunden Jugendliche mit Landschaftsarchitektin Maria-Anna Schneider- Moosbrugger die Stadt und dokumentieren Geräusche, Oberflächen, Gerüche und Geschmack.

Anhand von vier Projekten, über den Zeitraum von elf Jahren erstellt, wird der Beitrag der Landschaftsarchitektur zur Siedlungsentwicklung und zur Gemeindegestaltung gezeigt. Besichtigt werden öffentliche Freiräume unterschiedlichen Charakters wie der Dorfpark, der Friedhof, sowie Siedlungsstrassenraum und halböffentliche Freiräume einer Wohnhausanlage im landschaftlichen Siedlungszusammenhang.

Bereits zum 18. Mal öffnen Museen und Galerien ihre Türen für kulturinteressierte Nachtschwärmer von 18.00 bis 01.00 Uhr früh. Neben abwechslungsreichen Ausstellungen werden viele spannende Events und Sonderveranstaltungen geboten.