Gemeinsam mit der vorarlberger holzbaukunst lädt das vai zu einem Symposium, das sich den Schwerpunkten "urbaner Holzbau", "nachhaltiger Geschoßbau" und "Quartiersentwicklung mit Holz" widmet.

Der nächste "Architektur vor Ort"-Termin findet am 27. April "Am Dorfbach" in Hard statt.

Seit November 2011 zeichnet das vai für Projektauswahl und redaktionelle Gestaltung der Coverserie von Leben & Wohnen, der Wochenendbeilage der Tageszeitung Vorarlberger Nachrichten, verantwortlich.

Wir freuen uns, dass wir den ORF | Landesstudio Vorarlberg für eine Filmproduktion über die kulturellen Leistungen der Baukünstler der ersten und zweiten Generation gewinnen konnten. Der Film wird die für 2017|2018 geplante gleichnamige Ausstellung ersetzen und voraussichtlich im Juli 2018 ausgestrahlt.

Der Österreichische Pavillon – La Biennale di Venezia, 2015, Archiv HZ

Verena Konrad, Leiterin des Vorarlberger Architektur Instituts (vai), wird 2018 den Österreich-Pavillon der Architekturbiennale in Venedig kuratieren. Damit wird von Kunst- und Kulturminister Thomas Drozda eine Kommissärin bestellt, die einen neuen und innovativen Blick auf die Architektur Österreichs im internationalen Kontext mitbringt.

Am 5. Mai 2017 durften wir unseren 20. Geburtstag mit vielen Wegbegleiter|innen und Freund|innen in Form eines Festakts, eines Symposiums und einer Party feiern. Herzlichen Dank an alle, die dabei waren und die zahlreichen Glückwünsche!

Anregungen und Bausteine für Architekturvermittlung an der Schule.

Der Universitätslehrgang überholz ist eine berufsbegleitende interdisziplinäre Ausbildung für Architekt|innen, Tragwerksplaner|innen und Holzbauer|innen an der Kunstuniversität Linz.

Häuser der Architektur
Initiative Architektur:

Frühstück mit Film-Matinee

Architekturtage 2018, Filmprogramm

Frühstücken und Filme anschauen, dazu lädt die Initiative Architektur am 2. Architekturtag ein. Gezeigt werden: Il Girasole – Una casa vicino a Verona, von Christoph Schaub, Aus dem Auge, von Matthias Zuder und Moving Midway, von Godfrey Cheshire.

Initiative Architektur:

Urbanized

Architekturtage 2018, Filmprogramm

Mehr als die Hälfte der Weltbevölkerung lebt heute in einem urbanen Gebiet, die Balance zwischen Wohnraum, Mobilität sowie Wirtschafts- und Umweltpolitik entwickelt sich zu einer universellen Herausforderung.

Initiative Architektur:

Üble Nachrede

Architekturtage 2018, Vorträge/Diskurse

Walter Angonese – seit 2012 Mitglied und seit 2015 Vorsitzender des Gestaltungsbeirats der Stadt Salzburg – zieht Bilanz.

Haus der Architektur:

Eva Kuß: Hermann Czech – Architekt in Wien

Buchpräsentation

Hermann Czech gehört zu den bekanntesten Architekten Österreichs, sein Einfluss reicht weit über die Grenzen hinaus. Die erste Monografie über sein vielfältiges architektonisches und theoretisches Schaffen beinhaltet nicht nur einen ausführlichen Projektteil mit zahlreichen Referenzen.

Haus der Architektur:

Call: Future Architecture Summer School

Register Now!

Ten young emerging architects from the Future Architecture Platform Pool will pass on their way of thinking and their working methods to 25 students. With Course Leaders from: Babau Bureau (IT), CARTHA (CH), fala atelier (PT), Kollektiv A (DE), Parallel Sprawl (CH), RESOLVE (GB), SKREI (PT), Studios…

Haus der Architektur:

Call: YOSTAR – Young Styrian…

Call

YOSTAR ruft Architekturschaffende auf, sich an einer Ausstellung zu beteiligen, die in Graz, Maribor und Berlin gezeigt werden wird. Ziel der Ausstellung ist, aktuelle Projekte der teilnehmenden Büros in einen regionalen und internationalen Kontext zu stellen. Die Teilnahme ist sehr einfach und kost…

Architektur Haus Kärnten:

FIRE / WATER

Architekturtage, Specials, Feste

Zentralvereinigung der ArchitektInnen Österreichs:

BAUHERRENPREIS 2018 - AUSSCHREIBUNG

afo architekturforum oberösterreich:

Crossing Europe

Bereits zum neunten Mal findet die Filmreihe Architektur und Gesellschaft statt, eine Kooperation von afo und CROSSING EUROPE, die heuer das unterschiedliche Zusammenspiel von Raum und Macht beleuchtet. Die architektonische Selbstdar­stellung totalitärer Regime ist bis heute in Europa präsent.

Österreichische Gesellschaft für Architektur:

ÖGFA_Bauvisite 216: AHS Wien West

Bauvisite

Österreichische Gesellschaft für Architektur:

Andreas Lechner: Tektonik, Typus, Topos

Vortrag, ÖGFA_Schwerpunkt 2018

Österreichische Gesellschaft für Architektur:

Filmwettbewerb für Kinder und Jugendliche

Architekturtage 2018, Kinder und Jugend, Filmprogramm

Achtung, die Einreichfrist wurde bis 23. Mai verlängert!

afo architekturforum oberösterreich:

erdig

Ausstellung

Eröffnung am Dienstag 29. Mai 2018 | 19 Uhr Ausstellung in Kooperation mit BASEhabitat bis 7. Juli 2018

vai:

Höher und Dichter in Holz

Symposium

Gemeinsam mit der vorarlberger holzbaukunst lädt das vai zu einem Symposium, das sich den Schwerpunkten "urbaner Holzbau", "nachhaltiger Geschoßbau" und "Quartiersentwicklung mit Holz" widmet.

Zentralvereinigung der ArchitektInnen Österreichs:

Roland Gnaiger. Werkvortrag

Vortrag

Roland Gnaiger ist einer der vielseitigsten Architekten Österreichs. Nach Studien in Wien und Eindhoven gründete er 1979 sein Büro im Bregenzerwald.

Zentralvereinigung der ArchitektInnen Österreichs:

Martin Kiener. Werkvortrag

Vortrag

Die Expertise des Büros zeichnet sich durch eine langjährige Erfahrung in der Sanierung von denkmalgeschützten Wohnhausanlagen aus.

aut. architektur und tirol:

ausschreibung neues bauen 2018

Ab sofort können Bauwerke, die in Nord- und Osttirol zwischen 2016 und 2018 fertig gestellt wurden, zur "Auszeichnung des Landes Tirol für Neues Bauen 2018" eingereicht werden.

aut. architektur und tirol:

kinold: döllgast und schwarz

ausstellung

Eine gemeinsam mit dem Archiv für Baukunst konzipierte Ausstellung, die die beiden deutschen Architekten Hans Döllgast (1891 – 1974) und Rudolf Schwarz (1897 – 1961) mit Fotografien von Klaus Kinold (geb. 1939) vorstellt.

vai:

Mit Erde gebaut

Der Themenschwerpunkt „Mit Erde gebaut“ vereint zwei Ausstellungsprojekte, die sich zeitgenössischen Formen des Lehmbaus widmen. Die Ausstellung im vai zeigt sowohl die 40 Finalisten des TERRA-Award - dem ersten weltweiten Preis für zeitgenössische Lehmarchitektur - als auch Projekte des Teams "Le…

aut. architektur und tirol:

koexistenzen

Publikation

Die anlässlich der Ausstellung "Walter Niedermayr: Koexistenzen" erschienene Begleitpublikation über Walter Niedermayrs Rechercheprojekt in den elf Dörfern der Talgemeinde Fleims. Preis: Euro 45,00 zuzüglich Versandspesen