Projekte

Von Herbst 2014 bis Sommer 2015 widmete sich eine Arbeitsgruppe im vai dem Thema »Architekturqualität im Wohnbau« und diskutierte Voraussetzungen, Rahmenbedingungen und Impulse, die eine langfristige qualitative Verbesserung im Wohnbau bewirken können. Seit 2016 gehen wir mit den Impulsen aus dieser Gruppe in verschiedenen Formaten an die Öffentlichkeit.

Architekturtage 2016 bei HEIN Architekten | Bregenz

Wie kann durch bauliche Mittel entspanntes Zusammenleben gelingen? Diese Frage stellen wir uns im Zusammenhang mit Reflexionen zur Situation des Sozialen Wohnbaus in Vorarlberg. Dabei stehen auch demografische und sozio-ökonomische Entwicklungen im Fokus. Wir widmen uns 2017 im Besonderen den Themen Gemeinschaftliches Bauen und Wohnen, Generationen-Wohnen und Wohnen in der Migration.

Dem Tourismus kommt als Akteur eine verantwortliche Rolle in der Entwicklung von Regionen, Dörfern und Städten zu. Im Rahmen der AG Baukultur und Tourismus, einer Initiative der Kulturabteilung des Landes Vorarlberg und Vorarlberg Tourismus, arbeiten wir an gemeinsamen Bildungs- und Kulturinitiativen, die eine gute Entwicklung beider Bereiche im Auge haben.

Wir freuen uns, dass wir den ORF | Landesstudio Vorarlberg für eine Filmproduktion über die kulturellen Leistungen der Baukünstler der ersten und zweiten Generation gewinnen konnten. Der Film wird die für 2017|2018 geplante gleichnamige Ausstellung ersetzen und voraussichtlich im Juli 2018 ausgestrahlt.

Der Öffentliche Raum erfüllt wichtige integrative und kommunikative Aufgaben im städtischen wie dörflichen Leben. Begegnung, Verweilen und Kommunikation sind die wichtigsten Parameter für Räume, an denen sich verschiedenste Menschen und Funktionen treffen. Die Qualität der Gestaltung öffentlicher Räume steht im Zentrum zahlreicher Projekte und Veranstaltungen im vai.